Profil von Dellaholiker weitergeben
 
Facebook Twitter
 
 
Dellaholiker
 
 
 
Statistiken zu Dellaholiker
 
  • Anzahl der Bewertungen
    1
  • „Hilfreich“-Stimmen
    9
  • Erste Bewertung
    13. Februar 2013
  • Letzte Bewertung
    13. Februar 2013
  • Herausgestellte Bewertungen
    0
  • Durchschnittswertung
    5
 
Fragen
  • Anzahl der Fragen
    0
  • „Hilfreich“-Stimmen
    0
  • Erste Frage
    Keine
  • Letzte Frage
    Keine
  • Herausgestellte Fragen
    0
 
Antworten
  • Anzahl der Antworten
    0
  • „Hilfreich“-Stimmen
    0
  • Erste Antwort
    Keine
  • Letzte Antwort
    Keine
  • Herausgestellte Antworten
    0
  • Die besten Antworten
    0
 
 
Bewertungen von Dellaholiker
 
 Inspiron 17R SE 7720
Inspiron 17R SE 7720
Inspiron 17R SE 7720
 
Gesamtbewertung 
5 / 5
5 / 5
Features 
4 / 5
4 / 5
Performance 
5 / 5
5 / 5
Nutzen 
5 / 5
5 / 5
Kunden-AvatarVerfasst von:Dellaholiker
(Itzehoe, Deutschland)
Kenntnisstand:Gut
Hauptsächliche Nutzung:Unterhaltung
Mein Lebensstil:Berufstätiger
Für mich das perfekte Notebook
Veröffentlicht13. Februar 2013
Ja, ich würde dieses Produkt empfehlen.
Ich habe nun den Dell Inspiron 7720 seid den 7.1.2013.
Ich habe das Inspiron mit 17,3" 3D-Display, 2 x 1TB HDD, 8GB Arbeitsspeicher, Blu-Ray Laufwerk, Win 8 Pro und das Office Paket für Studenten.
Meine Erwartungen wurden vom Produkt zu meiner vollsten Zufriedenheit erfüllt. Ich spiele mit dem Notebook und arbeite auch daran. Die Programme werden schnell ausgeführt und laufen auch sehr flüssig. Die Blu-Ray-Filme lassen sich über meinen Fernseher perfekt ansehen, obwohl dafür vorher noch ein Update für den nVidia-Treiber notwendig war. (Ich benutze das Notebook als Blu-Ray-Player.) Rundum ein SUPER Multimedia-Notebook.
Trotz alle dem habe ich auch ein paar Sachen zu "bemängeln".
1. Beim Konfigurieren des Notebooks wäre es gut gewesen noch Win7 auszuwählen, da ich kein wirklicher Fan von Win8 bin. Ich habe zu Ende Dezember bestellt und da wurden sie nur noch mit Win8 angeboten, obwohl die Alienware Produkte noch mit Win7 ausgeliefert wurden/werden.
2. Bei der Konfiguration wäre es auch gut gewesen, für dieses Modell die Tastatur mit Backlight anzubieten.
3. Für den NUM-Block wäre es gut gewesen, auch eine integrierte LED ein zu bauen, wie bei der CAPS-Lock-Taste. Welche die Aktivierung anzeigt.
4. Ich vermisse eine bestimmte Taste auf der Tastatur und zwar die, welche den rechten Mausklick ausführt. Diese wird wohl unter Win8 nicht mehr benötigt.
5. Es wäre auch gut gewesen, optional eine SSD-Festplatte anzubieten, auf welche das Betriebssystem und Programme installiert werden. Dadurch wäre das System noch schneller und dadurch würde ein aufwendiges Nachrüsten entfallen. Eine Größe von 128GB - 256GB würde ja reichen dafür, anstatt eine zweite TB-HDD.
6. Die "Dell Backup und Recovery"-Software hat ein paar Probleme. Zum einen werden nicht alle Anwendungen unterstützt, da man die Pro-Version kaufen muss. Und beim Erstellen von einer Recovery-DVD(ich benötige 3 DVDs dafür) wird beim Erstellen der 2.DVD die eingelegte DVD nicht mehr erkannt und ausgeworfen, da muss die Software noch dringend nachgebessert werden.(Habe schon damit 2DVDs ruiniert, weil immer wieder bei der ersten gestartet wird) Per USB funktioniert es super und durch die 3.0 geht das innerhalb von 15 Minuten das erstellen.
7. Für dieses Gerät wäre es auch Sinnvoll eine LAN-Buchse einzubauen die 1000 Mbits unterstützt. Da in Zukunft ja immer alles schneller wird. Bei manchen Geräten gehört die 1Gbits schon zum Standard.
Diese sieben Punkte sind eher Verbesserungsvorschläge und keine Mängel am Gerät selbst. Das System läuft gut und schnell. Win8 lädt innerhalb von Sekunden. Ich bin, trotz der sieben Anmerkungen, sehr Zufrieden und kann jeden das Gerät wärmsten empfehlen, der nach einen guten Multimedia-Notebook sucht.
Progut abgestimmtes system, schnelle support hilfe, 3d-fähig/gute grafikkarte, guter klang für ein notebook, gutes design vom gehäuse
Contrawin7 nicht verfügbar, keine ssd, keine 1gbits
+8Punkte
9ovon 10fanden das hilfreich.