Profil von ST3V30 weitergeben
 
Facebook Twitter
 
 
ST3V30
 
 
 
Statistiken zu ST3V30
 
  • Anzahl der Bewertungen
    1
  • „Hilfreich“-Stimmen
    2
  • Erste Bewertung
    09. August 2012
  • Letzte Bewertung
    09. August 2012
  • Herausgestellte Bewertungen
    0
  • Durchschnittswertung
    5
 
Fragen
  • Anzahl der Fragen
    0
  • „Hilfreich“-Stimmen
    0
  • Erste Frage
    Keine
  • Letzte Frage
    Keine
  • Herausgestellte Fragen
    0
 
Antworten
  • Anzahl der Antworten
    0
  • „Hilfreich“-Stimmen
    0
  • Erste Antwort
    Keine
  • Letzte Antwort
    Keine
  • Herausgestellte Antworten
    0
  • Die besten Antworten
    0
 
 
Bewertungen von ST3V30
 
 Alienware Aurora R4
Alienware Aurora R4
Alienware Aurora R4
 
Gesamtbewertung 
5 / 5
5 / 5
Kunden-AvatarVerfasst von:ST3V30
AdditionalT&C:Yes
Alienware Aurora
Veröffentlicht09. August 2012
Ja, ich würde dieses Produkt empfehlen.
Hallo,
im Folgenden möchte ich die Vor- und Nachteile eines Alienware Systems vor Augen führen, davor vorab Grundsätzliches.
Alienware ist eine Tochterfirma von Dell und spezialisiert sich beim Zusammenbau von Rechnern auf die Wünsche der Videospieler. Dabei legt Alienware großen Wert auf Kundenzufriedenheit, Design, Haltbarkeit und Qualität.
Vergleicht man Alienware mit anderen Herstellern ist das wie als würde man Augustiner Edelstoff mit Plastikflaschen Bier vom Aldi oder Lidl im vergleichen. Die Essenz ist wie beim deutschen Reinheitsgebot die Gleiche, aber die Verarbeitung und Zusammensetzung eine Andere.
Ich möchte im Folgenden stichpunktartig erstmal auf die Nachteile bei einem Kauf, vor allem beim Kauf des Auroras eingehen.
Nachteile:
- Im Hardware Vergleich (immer) teurer als andere Systeme
- Hoher Stromverbrauch (Aurora)
- Wichtigste Hardware Eigenware, z.B. Mainboard (zusätzliche Kosten bei Reparatur)
- Dicke/Fette Systeme (kaum mobil, schwer, selbst Laptops im Vergleich zu anderen)
Der Schwerpunkt bei den nachteiligen Argumenten liegt beläuft sich hauptsächlich bei höheren Kosten. Wobei bei den letzten drei Argumenten andere Hersteller kaum anders sind, wenn man eben die Ziele bedenkt. Leistungsstarke Computer müssen nun mal groß, schwer, viel Strom verbrauchen. Das ist wie bei einem Auto.
Deswegen möchte ich im Nachfolgenden auf die Vorteile eingehen:
- Leistungsstark
- Qualtitativ hochwertig
- Spitzen Support!
- Große Erweiterbarkeit
- Prebuild
- Hohe Haltbarkeit durch gewieftes Kühlungssystem (Prozessorwasserkühlung etc.)
- Design top!
Unterm Strich bin von Dell und Alienware überzeugt und schon immer höchst zufrieden gewesen. Das Geld für diesen Support und diese Qualtität zahle ich gerne! Für mich der einzig wahre EDV-Hersteller!
Proprivat, business
-2Punkte
2ovon 6fanden das hilfreich.